Private Finance Insitute EBS Business School
EBS Finanzakademie index index
Home
EBS Finanzakademie  
Part-time Master  
Zertifikatsprogramme  
  Finanzökonomie  
  Honorarberatung  
  Ruhestandsplanung  
  Generationenmanage-
ment & Estate Planing
 
  Stiftungsberatung  
  Testamentsvollstreckung  
  Private Real Estate Management  
  Socially Responsible Investments  
  Capital Market Products  
  Quantitative Investment Analysis  
Konzept und Inhalt
Ablauf
Porträts der Dozenten
Kooperationspartner
Master in Wealth Management
Termine und Kosten
  Liquid Alternatives  
  Infrastruktur  
  Private Equity  
  Rohstoffe  
  Verhandlungs-
management
 
  Wirtschaftsmediation  
Firmenprogramme  
Seminare  
Forschung/Beratung  
Alumni-Verein  
     
Broschüren-Download  
     
Presse  
Kontakt  
Sitemap  
EBS Business School  

 
Kompaktstudium Quantitative Investment Analysis
user EBS.Net
EBS.NET Login
     
 
Master in Wealth Management
 

Der Master in Wealth Management an der EBS Business School ist ein berufsbegleitender betriebswirtschaftlicher (Teilzeit-) Studiengang mit praxisorientiertem Profil, der Ihnen alle Zukunftschancen im Private Banking und Wealth Management eröffnet. Dieser Master of Arts-Studiengang bietet die Möglichkeit, Synergien zu den Zertifikatsprogrammen der EBS Executive Education im Bereich Private Finance und Wealth Management sinnvoll zu nutzen.

Das flexible, modulare Bildungskonzept lässt sich dank der Studienpausen zwischen den einzelnen Studienstufen in den persönlichen Berufslebens- und Weiterbildungszyklus integrieren. ECTS Credit-Punkte der jeweiligen Studienstufen können zeitlich flexibel abgeschlossen werden. Da das Studium berufsbegleitend ist, haben Sie keinen Verzicht auf Einkommen.

Das Kompaktstudium Quantitative Investment Analysis ist als Wahlpflichtmodul V 15 in Stufe II des Master in Wealth Management mit 6 ECTS anrechenbar.  Dieses Modul ist auch eine perfekt Ergänzung zu den Modulen V 12 bis V 14, die im Intensivstudium Capital Market Products and Portfolio Management abgebildet werden. In Kombination decken Sie die benötigte ECTS-Punktzahl der Stufe II des Master in Wealth Management ausreichend ab. Eine weitere gute Ergänzung bieten auch die Kompaktstudiengänge aus dem Bereich Alternative Investments, z.B. der Kompaktstudiengang Private Equity V10 oder der Kompaktstudiengang Rohstoffe V 11. Beide sind ebenfalls mit 6 ECTS bewertet.

Das Konzept des Ablaufs des Master in Wealth Management integriert verschiedene Bausteine und schafft so flexible Kombinationsmöglichkeiten - abgestimmt auf die persönliche Karriereplanung. Klicken Sie auf die Graphik für eine vergrößerte Darstellung.

Grafik Master in Wealth Management


Die einzelnen Module des Master in Wealth Management lassen sich durch die nachfolgenden Zertifikatsprogramme abdecken:


Tabelle Master in Wealth Management

 
  Kontakt
 
  Weitergehende Infor-
mationen zum Master in Wealth Management geben

Jutta Tilmes, CFP, CFEP

(06723) 88 88 13
(06723) 88 88 213
jutta.tilmes@ebs.edu

Anke Welkoborsky

(06723) 88 88 195
(06723) 88 88 295
 anke.welkoborsky@ebs.edu

 
 
  Broschüre Kompaktstudium Quantitative Investment Analysis
Download...
 
 
  Broschüre zum Master in Wealth Management
Download...