Private Finance Insitute EBS Business School
EBS Finanzakademie index index
Home
EBS Finanzakademie  
Part-time Master  
Zertifikatsprogramme  
  Finanzökonomie  
  Honorarberatung  
  Ruhestandsplanung  
  Generationenmanage-
ment & Estate Planing
 
  Stiftungsberatung  
Konzept und Inhalt
Ablauf
Porträts der Dozenten
Master in Wealth Management
Termine und Kosten
  Testamentsvollstreckung  
  Private Real Estate Management  
  Capital Market Products  
  Quantitative Investment Analysis  
  Liquid Alternatives  
  Infrastruktur  
  Private Equity  
  Rohstoffe  
  Verhandlungs-
management
 
  Wirtschaftsmediation  
Firmenprogramme  
Seminare  
Forschung/Beratung  
Alumni-Verein  
     
Broschüren-Download  
     
Presse  
Kontakt  
Sitemap  
EBS Business School  

 
Zertifikatsprogramme
user EBS.Net
EBS.NET Login
     
 
Intensivstudium Stiftungsberatung
 

Stiftungen übernehmen immer mehr die Rolle des Impulsgebers für die aktive Bürgergesellschaft. Sie beeinflussen im positiven Sinne Bereiche wie Bildung, Integration, Forschung, Kultur oder Soziales. Stiftungen suchen dabei den Erfolg und verfolgen nicht nur die gute Absicht.

Menschen, die in der produktiven Stiftungswelt tätig sind oder Kontakt zu ihr suchen, wollen meist zweierlei verknüpfen: Idealismus und Professionalität. Genau diese Menschen braucht der Stiftungssektor auch - damit ihre Unabhängigkeit zum maximalen Nutzen für die Gesellschaft eingesetzt werden kann.

Vor einigen Jahren hat die EBS deshalb gemeinsam mit erfahrenen Praktikern aus der Stiftungswelt ein berufsbegleitendes Intensivstudium Stiftungsmanagement aufgebaut. Es leistet einen Beitrag zur Qualifizierung von Menschen und es hat sich sehr erfolgreich etabliert.

Neben den Personen, die eine Stiftung gegründet haben und ihre Organisation erfolgreich vorantreiben, gibt es aus unserer Sicht eine weitere Zielgruppe für eine hochkarätige Weiterbildung: die Berater von potenziellen Stiftern. Denn Banken und freie Finanzdienstleister, aber auch Rechtsanwälte und Steuerberater begleiten den Prozess schon im Vorfeld. Sie identifizieren die Gründung einer Stiftung als sinnvolles Gestaltungsinstrument zu Lebzeiten oder im Rahmen der Vermögensnachfolge und übernehmen mitunter die Verwaltung des Stiftungsportfolios.

Daher haben wir in Ergänzung zu den Grundlagenmodulen, die gemeinsam mit dem Stiftungsmanager stattfinden, zwei fokussierte Module mit eigenem Zertifikatsabschluss zum Stiftungsberater (EBS) geschaffen, die den Anforderungen dieser Gruppe genau Rechnung tragen. Der Stiftungsberater konzentriert sich auf den Prozess der Stiftungsberatung als Geschäftsfeld, deren Konzeption und Vermarktung sowie auf die Anlagerichtlinien und das Vermögensmanagement.

Das Intensivstudium Stiftungsberatung startet jährlich einmal im Frühjahr.

 
  Kontakt
 
  Nutzen Sie die Fördermöglichkeiten für berufliche Weiterbildung! Wir haben einen Überblick nach Bundesland für Sie zusammengestellt. Mehr Informationen finden Sie auch im Special von Stiftung Warentest.
Weiter...
Download...
 
 
  Broschüre zum Intensivstudium Stiftungsberatung
Download...
 
 
  Sie sind an Informa-
tionen zum Intensiv-
studium Stiftungs-
management / Stiftungsberatung interessiert?

Bitte füllen Sie hierfür
die Informations-
anforderung
aus - Sie erhalten umgehend das entsprechende Programm.
Weiter...