Private Finance Insitute EBS Business School
EBS Finanzakademie index index
Home
EBS Finanzakademie  
Part-time Master  
Zertifikatsprogramme  
  Finanzökonomie  
  Honorarberatung  
  Ruhestandsplanung  
  Generationenmanage-
ment & Estate Planing
 
  Stiftungsberatung  
  Testamentsvollstreckung  
  Private Real Estate Management  
  Capital Market Products  
  Quantitative Investment Analysis  
  Liquid Alternatives  
  Infrastruktur  
  Private Equity  
  Rohstoffe  
  Verhandlungs-
management
 
  Wirtschaftsmediation  
Konzept und Inhalt
Ablauf
Porträts der Dozenten
Termine und Kosten
EBS MediationsService
Firmenprogramme  
Seminare  
Forschung/Beratung  
Alumni-Verein  
     
Broschüren-Download  
     
Presse  
Kontakt  
Sitemap  
EBS Business School  

 
Zertifikatsprogramme
user EBS.Net
EBS.NET Login
     
 
Intensivstudium Wirtschaftsmediation
 

Konflikte, Streit und Missverständnisse sind seit jeher unvermeidlicher Bestandteil menschlichen Miteinanders. Im Wirtschaftsleben sind Streitigkeiten häufig von Ansprüchen und Rechten, zuweilen nur von bloßer Rechthaberei geprägt, statt von Interessen geleitet. Das kann den Blick fürs Wesentliche verstellen; das "Obsiegen" im Rechtsstreit wird zum Pyrrhussieg mit allseits unzufriedenen Parteien.

Diese Erkenntnis lässt Manager und Berater zunehmend auf die Methoden der außergerichtlichen Streitbeilegung zurückgreifen, insbesondere auf den Einsatz von Mediation. Unterstützung in dieser Hinsicht bringt das 2012 verabschiedete Gesetz zur Förderung der Mediation und anderer Verfahren der außergerichtlichen Konfliktbeilegung, mit dem der Gesetzgeber das Thema aufgreift. Experten sehen es als Meilenstein in der deutschen Rechtskultur. In der Süddeutschen Zeitung wird das Gesetz am 02.07.2012 folgendermaßen kommentiert:

"Das neue Gesetz zur gütlichen Streit-Einigung kommt unscheinbar daher. Doch es ist ein Jahrhundertgesetz, das die Rechtskultur in Deutschland völlig verändern könnte. Es fördert mündige Bürger und zufriedene Menschen - statt Sieger und Verlierer zu schaffen.[...] Im dornenreichen Paragrafenwald gibt es nur selten Blumen; das Mediationsgesetz ist eine Orchidee. Sie sollte bald heimisch werden in der Flora des deutschen Rechts."

Dies haben wir zum Anlass genommen, das Intensivstudium Wirtschaftsmediation aufzulegen, das in der Folgezeit zu einem Bestandteil eines Masters in Dispute Resolution ausgebaut werden soll. Im September 2016 startet der 4. Jahrgang am Sitz der EBS Executive Eduaction in Oestrich-Winkel bei Wiesbaden.

Seien Sie mit dabei und leisten Sie einen signifikanten Beitrag zu einer besseren Rechts- und Streitkultur in Deutschland!

 
  Kontakt
 
  Nutzen Sie die Fördermöglichkeiten für berufliche Weiterbildung! Wir haben einen Überblick nach Bundesland für Sie zusammengestellt. Mehr Informationen finden Sie auch im Special von Stiftung Warentest.
Weiter...
Download...
 
 
  Broschüre Intensivstudium Wirtschaftsmediation
Download...
 
 
  Sie sind an Informa-
tionen zum Intensiv-
studium Wirtschafts-
mediation interessiert?

Bitte füllen Sie hierfür
die Informations-
anforderung
aus - Sie erhalten umgehend das entsprechende Programm.
Weiter...