Private Finance Insitute EBS Business School
EBS Finanzakademie index index
Home
EBS Finanzakademie  
Part-time Master  
Zertifikatsprogramme  
  Finanzökonomie  
  Honorarberatung  
  Ruhestandsplanung  
  Generationenmanage-
ment & Estate Planing
 
  Stiftungsberatung  
  Testamentsvollstreckung  
  Private Real Estate Management  
  Socially Responsible Investments  
  Capital Market Products  
  Quantitative Investment Analysis  
  Liquid Alternatives  
  Infrastruktur  
  Private Equity  
  Rohstoffe  
  Verhandlungs-
management
 
  Wirtschaftsmediation  
Firmenprogramme  
Seminare  
Forschung/Beratung  
Alumni-Verein  
     
Broschüren-Download  
     
Presse  
Kontakt  
Sitemap  
EBS Business School  

 
Datenschutz
user EBS.Net
EBS.NET Login
 
 
 
Die Einhaltung der deutschen und europäischen Datenschutzvorschriften genießen bei der EBS Universität, bei der EBS Executive Education und der EBS Finanzakademie höchste Priorität. Maßnahmen zum Datenschutz werden eingehalten und kontinuierlich verbessert, um Sie und Ihre Privatsphäre zu schützen.

Die EBS Universität für Wirtschaft und Recht, die EBS Executive Education und die EBS Finanzakademie nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Erhebung personenbezogener Daten

Allgemeine Informationen – Erhebung von Nutzungsdaten

Soweit in den folgenden Abschnitten nicht anderweitig dargestellt, werden bei Nutzung unserer Webseiten grundsätzlich keine personenbezogenen Daten erhoben, verarbeitet oder genutzt. Beim Aufruf unserer Webseite werden einige Informationen übertragen, wie z.B. IP Adresse, Typ und Version des verwendeten Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, die Webseite von der Sie gekommen sind und die Uhrzeit der Abfrage.

Diese Daten sind zum Verbindungsaufbau notwendig und werden von uns nicht dazu verwendet, den einzelnen Nutzer zu identifizieren. Die Informationen werden von uns lediglich statistisch ausgewertet und ausschließlich dazu genutzt, die Attraktivität, Inhalte und Funktionalitäten unserer Webseiten zu verbessern.

Persönliche Informationen – Erhebung von Bestandsdaten

Bei der Nutzung einiger Bereiche unseres Internet-Auftritts bitten wir Sie als Benutzer, einige Daten zu erfassen, die eindeutig Ihrer Person zugeordnet werden können. Wenn Sie von uns Informationen zur EBS Finanzakademie (insbesondere zu Ihrem präferierten Studiengang oder zu entsprechenden Bewerbungsschlüssen) erhalten möchten, benötigen wir Ihre ausdrückliche Einwilligung. Die Einwilligung wird in der Weise erteilt, dass auf der Kontaktformularseite ein entsprechendes Häkchen gesetzt und zusammen mit Ihrem Anliegen an uns gesendet wird. Bei einem Vertragsabschluss werden diese Daten zur Vertragsabwicklung verwendet. In jedem Fall geben wir diese Daten nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter. Dabei erheben wir nur die für die jeweiligen Zweck notwendigen sog. Bestandsdaten, wie z.B.:

• Name
• Postanschrift
• Geburtsdatum
• Telefonnummer
• E-Mail-Adresse

Einwilligung in Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Wenn Sie uns mit der Erbringung einer Dienstleistung beauftragen, erheben und speichern wir Ihre persönlichen Daten grundsätzlich nur, soweit es für die Erbringung des Dienstes notwendig ist. Eine Mitteilung dieser Angaben erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis und mit Ihrer Einwilligung. Soweit es sich hierbei um Angaben zu Kommunikationskanälen (beispielsweise E-Mail-Adresse, Telefonnummer) handelt, willigen Sie außerdem ein, dass wir Sie ggf. auch über diesen Kommunikationskanal kontaktieren, um Ihr Anliegen zu beantworten.

Wenn Sie die Informationen zur EBS Finanzakademie nicht mehr erhalten möchten, können Sie Ihre Einwilligungserklärungen selbstverständlich jederzeit durch eine kurze formlose E-Mail an info@ebs-finanzakademie.de oder telefonisch unter der Nummer +49 6723 8888 0 oder postalisch an die Adresse: EBS Finanzakademie, Hauptstr. 31, 65375 Oestrich-Winkel, mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Zweckgebundene Verwendung personenbezogener Daten

Wir erheben, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nur für den Zweck, zu dem Sie sie uns mitgeteilt haben. Es erfolgt ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung keine Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte, sofern dies nicht zur Erbringung der Dienstleistung oder zur Vertragsdurchführung erforderlich ist. Unserer Mitarbeiter sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen verpflichtet.

Cookies

Im Rahmen unserer Webseiten verwenden wir teilweise so genannte Cookies. Bei Cookies handelt es sich um kleine Dateien, die uns die Möglichkeit geben, auf Ihrem PC spezifische, auf Sie als Nutzer bezogene Informationen zu speichern, während Sie eine unserer Webseiten besuchen. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies sind uns dabei behilflich, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Webseiten zu ermitteln, sowie unsere Angebote für Sie möglichst komfortabel und effizient zu gestalten.

Bei den von uns verwendeten Cookies handelt es sich zunächst um so genannte „Session-Cookies“. Diese werden ausschließlich für die Dauer Ihrer Nutzung einer unserer Webseiten zwischengespeichert. Ferner setzen wir “permanente Cookies” ein, um Informationen über Besucher festzuhalten, die wiederholt auf eine unserer Webseiten zugreifen. Diese Cookies werden von uns verwendet, um Ihnen eine optimale Benutzerführung anbieten zu können sowie Sie “wiederzuerkennen” und Ihnen bei wiederholter Nutzung eine möglichst abwechslungsreiche Webseite und neue Inhalte präsentieren zu können. Permanente Cookies beinhalten lediglich eine Identifikationsnummer. Name, IP-Adresse etc. werden nicht gespeichert. Eine Einzelprofilbildung hinsichtlich Ihres Nutzungsverhaltens wird nicht vorgenommen.

Unsere Angebote können Sie auch ohne Cookies nutzen. Insofern besteht die Möglichkeit, das Speichern von Cookies in Ihrem Browser zu deaktivieren oder auf bestimmte Webseiten zu begrenzen. Darüber hinaus können Sie Ihren Browser auch so einstellen, dass er sie benachrichtigt, sobald ein Cookie gesendet wird. Cookies können Sie auch jederzeit von der Festplatte ihres Rechners löschen. Insoweit ist jedoch zu beachten, dass mit Einschränkungen bei der Webseitendarstellung und bei der Benutzerführung gerechnet werden muss.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Im Rahmen unserer Webseiten werden Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics genutzt. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. “Cookies”. Dabei handelt es sich um Dateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der jeweiligen Webseite durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseiten werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unseren Webseiten wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um Ihre Nutzung unserer Webseiten auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseiten vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung unserer Webseiten bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Verwendung von Google Adwords Conversion-Tracking

Wir nutzen das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung.

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu der von Ihnen konkret besuchten Seite weitergeleitet wurden. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Webseiten von AdWords-Kunden nachverfolgt werden können. Die Informationen, die mit Hilfe des Conversion-Cookie eingeholten werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Hierbei erfahren die Kunden die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern (Deaktivierungsmöglichkeit). Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: http://www.google.com/policies/technologies/ads/, http://www.google.de/policies/privacy/

Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.



Stand: Mai 2018

 
 
  Kontakt